Freitag, 2. März 2012

Hier floss der Schweiß in Strömen...

die schweigende Mehrheit lud zur Sprechstunde
Gestern war es soweit. Der Podcast "Die schweigende Mehrheit" aus dem hohen Norden lud zur Sprechstunde ein. Da wir das angebotene Format ganz gut finden, hatten wir uns bereits Anfang der Woche beim Moderator gemeldet. Trotz der in der Luft liegenden Spannung, es war immerhin das erste Mal für uns, haben wir uns unser Thema gut durch den Kopf gehen lassen. Unser Thema sollte dann sein:
Der Umgang mit Geocachern, Geocaches
und Geocaching im Allgemeinen.
Der Schweiß war da schon praktisch vorprogrammiert. Wie hört man sich an? Wie kommt man rüber? Kann man alles verständlich erklären? Versteht man es so wie es auch gemeint ist? Fragen über Fragen die man dann besser außer acht gelassen hat, denn Live ist irgendwie alles anders. Nun, hört es euch einfach selber an, HIER kommt ihr zur Konserve der Sprechstunde.



An dieser Stelle nochmal einen schönen Gruß an D-Buddi ;)

Kommentare:

  1. Den Gruß gebe ich gerne zurück und bedanke mich auf diesem Weg auch noch mal für die Mitarbeit, hat auf jeden Fall viel Spaß gemacht!!

    AntwortenLöschen
  2. Klare Worte, schade dass sie teilweise notwendig sind. Danke für dieses Interview und dann bis zum CITO, hoffentlich!

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe ich war nicht zu hart und niemand nimmt es persönlich...

    AntwortenLöschen